kombi bmel netzwerk leitbetriebe pflanzenbau RGB

Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau

Wir freuen uns, Mitglied im Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau zu sein. Das Netzwerk – initiiert und finanziert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) – ist ein Leuchtturmprojekt im Rahmen der BMEL-Ackerbaustrategie 2035. Ziel des bundesweiten Netzwerks Leitbetriebe Pflanzenbau ist es, den Austausch der beteiligten Betriebe über nachhaltigen Pflanzenbau zu intensivieren, die Arbeit der einzelnen Leitbetriebe der Öffentlichkeit näherzubringen und die Zukunft des Ackerbaus aktiv mitzugestalten.

Als Leitbetrieb sind wir Anlaufstelle für die interessierte Öffentlichkeit und für Fachpublikum. Wir zeigen, wie zukunftsfähiger Pflanzenbau in Deutschland funktioniert.

Die Themen des Netzwerks sind vielfältig und zukunftsweisend wie z.B. Klimaanpassung, Bodenschutz, Bodenfruchtbarkeit, Pflanzenvielfalt, Biodiversität, Düngeeffizienz, Digitalisierung, etc. Diese Themen spiegeln auch die Handlungsfelder der Ackerbaustrategie 2035 wider.

Als Netzwerk-Betrieb laden wir Familien, Kitas, Schulklassen und andere Besuchergruppen auf unseren Hof ein. Bei Hoffesten, Hofführungen, Exkursionen und Mitmachaktionen gewähren wir Einblicke in die Arbeit auf unserem Betrieb und fördern so den Dialog. Bei Veranstaltungen mit Berufskolleginnen und -kollegen sorgen wir dafür, Fachwissen im Netzwerk zu teilen und praktische Tipps und Erfahrungen weiterzugeben.

Unser Betrieb Andreas Engemann GbR wurde 2022 vom Bundeslandwirtschaftsministerium ausgewählt und ins Netzwerk aufgenommen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse oder Ihren Besuch. Sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Informationen finden Sie außerdem unter www.leitbetriebe-pflanzenbau.net

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen zwei Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite und dienen nicht zu irgendwelchen Analyse- oder Tracking-Zwecken. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, z.B. Login und -out.